Donnerstag, 2. August 2012

Ich brauchte mal wieder einen Motivationskick...


Guten Abend meine zauberhaften Leser,

da ich mich ja insgesamt 2 Monate auf anraten meines Arztes nicht wiegen darf, wird es leider immer schwerer mich ohne wirkliche Erfolge zu motivieren. Eines meiner größeren Ziele ist es irgendwann ordentlich in wirklich hohen High Heels laufen zu können. Also habe ich mir das auch als Motivation genommen. Heißt im Klartext, wenn ich mal wieder ein bisschen Aufschwung brauche, werde ich mir einpaar Minuten oder Stunden, Daheim mit meinen Heels gönnen. Deshalb war ich heute nochmal kurz bei mir und habe meine Liebsten mit zu meinem Freund genommen. Der Gute wird zwar auch denken das ich jetzt völlig plem plem bin aber wenn es mir hilft ist es doch egal. Also werde ich ab und zu mal darin spazieren gehen und alles wird  gut. ^^ 
Solche Schühchen machen sich beim putzen schließlich besonders gut. *lach

Habt ihr auch solche Tricks? ♥





Kommentare:

  1. Ne, im Moment habe ich keine Motivationsverstärker. Noch zu früh bei mir dafür ;) Und solche Schühchen würdens bei mir auch nicht bringen^^

    Aber wieso darfste dich so lange nicht wiegen ? Dass das tägliche Wiegen völlig bescheuert ist kann ich ja nachvollziehen, aber fast jeder Ernährungsexperte befürwortet doch eine Gewichtskontrolle in Abständen von 1-2 Wochen. Bei mir ist es letztlich die letzten Wochen dauernd gescheitert, weil ich mich nicht wiegen konnte. Die Selbstkontrolle ist da einfach genau so wichtig, wie das Abnehmen selbst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme wegen meiner körperlich blöden Veranlagung vorläufig eine Art Hormonmittel & mein Doc meinte das es sehr wahrscheinlich ist das ich die ersten 4-6 Wochen, 5-10 Kilo zunehme. Das sollte sich aber sehr schnell wieder verringern und den gegenteiligen Effekt haben. Da die Gewichtszunahme mich aber vermutlich so massiv schädigen würde hat mein Doc angeraten nicht mehr zu wiegen und höchsten zu messen.

      Löschen
    2. Also ich meine natürlich mich einfach seelisch fertig machen würde. :D

      Löschen
    3. Ahso, da wünsche ich dir dann natürlich, dass du die Zeit gut übestehst !! Ich drück dir die Daumen !!

      Löschen
  2. die schuhe sind soo hübsch *__*

    AntwortenLöschen
  3. tolle schuhe :)

    http://karakediii.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Also ...ich denke auch nicht das ständiges wiegen und sich fertigmachen mit sich selbst dazu beitragen überhaubt abzunehmen....
    Vielleicht einfach 1h pro tag ein bisschen sport machen! Das kann man auch alles zu hause erledigen! Ich leg mir immer ne matte hin, klemm meine beine untern schrank und mach ein paar sid ups und mach dazu ganz laut musik an :)
    Natürlich muss man dafür erstmal motiviert sein, aber ich finde da hilft einem die musik, denn wer fängt nicht automatisch an zu tanzen bei guter musik? Dann den bewegungsdrang einfach für ein bisschen fitness nutzen :) ausserdem schüttet sowas endorphine aus und man weis danach, dass man was gemacht hat und ist stolz auf sich !

    AntwortenLöschen